Für Tage, Wochen, Monate ein Zuhause

Lange geschäftlich in einer fremden Stadt arbeiten, lange von der Familie und seiner gewohnten Umgebung getrennt sein, das ist für viele nicht einfach. Deshalb gibt es die Long-Stay-Hotels. Sie bieten den Raum und Service, um auch einen ausgedehnten Aufenthalt richtig angenehm zu machen.

Residence Inn by Marriott

Die Hotels sind für Langzeitgäste „the place to be“. Studios mit Wohn- und Schlafbereich sowie einer Kochnische entsprechen der gewünschten Einrichtung. High-Speed-Internet ist selbstverständlich. Der Einkaufsservice füllt den Kühlschrank im Studio. Und der Wäscheservice verrichtet seinen zuverlässigen Dienst.

Residence Inn München City Ost

Mitten drin, 125 Studios ausgestattet mit Kitchenette, Ofen, Mikrowelle, Spülmaschine, Kaffeemaschine, Töpfe, Pfannen und Geschirr. Oder man besorgt sich im 24-Stunden-Selbstbedienungsmarkt, worauf man im Moment Lust hat. Und im angeschlossenen Courtyard by Marriott findet man im Restaurant und Bar den Tisch und die Lounge dazu. Übrigens schätzen auch Familien mit Kindern diese Räume und Infrastruktur, in denen sie sich bequem ausbreiten können.

Residence Inn Frankfurt City Center (2018)

Am Ende der Einkaufsmeile Zeil entseht im Jahr 2018 gemeinsam mit einem Moxy ein weiteres Residence Inn in Frankfurt bester Innenstadt lage.

Ausstattung
157 Suiten mit großzügiger Wohn-, Ess- und Arbeitsbereich, Kitchenette mit Spülmaschine und Kühlschrank.

Residence Inn München Ostbahnhof (2019)

Hier entstehen 72 Zimmer, um auch in erster Linie Gästen mit Langzeitaufenthalten einen komfortablen Aufenthalt zu ermöglichen. Grosszügige Zimmer mit wohnlicher Ausstattung, Einkaufsservice und weitere Spezialservices gehören zu den Vorzügen.